Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Öffnung der Amtsverwaltung

Auch die Amtsverwaltung des  Amtes Achterwehr muss im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus im Verwaltungsgebäude möglichst gering halten. Zur Unterstützung der allgemeinen Bemühungen, durch Kontaktreduzierung die weitere Verbreitung einzudämmen wird daher ab dem 21.12.2020 grundsätzlich kein Besuch der Amtsverwaltung mehr möglich sein. Die Kolleginnen und Kollegen der Amtsverwaltung sind telefonisch und per E-Mail erreichbar und werden –soweit möglich- Ihre Anliegen ohne persönlichen Kontakt bearbeiten. In Notfällen sind –nach vorheriger Absprache- auch Ausnahmen möglich. Da ein Teil der Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung von zu Hause aus arbeitet, kann sich die Bearbeitung verzögern. Die Maßnahmen gelten zunächst bis 15.03.2021. Sie können jederzeit der aktuellen Lage der Pandemie angepasst bzw. ganz oder teilweise aufgehoben werden.

Für den Bereich des Einwohnermeldeamts gilt zudem folgende Regelung: Personen, die telefonisch oder per E-Mail eine besondere Dringlichkeit ihres Anliegens glaubhaft machen, können einen Termin erhalten.

Freiwillige Leistungen für Dritte, etwa die Ausgabe von Formularen, Broschüren und Gegenständen, finden nicht statt (Kontaktvermeidung).

Auf dem gesamten Gelände der Amtsverwaltung einschließlich aller Gebäude gilt striktes Rauchverbot!

Wir informieren Sie unverzüglich.

 Wir bitten um Verständnis.