Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bürgerinformationssystem

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Bericht über Zustand der Gemeindestraßen  

Sitzung des Bau-und Wegeausschusses der Gemeinde Westensee
TOP: Ö 6
Gremium: Bau-und Wegeausschuss der Gemeinde Westensee Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 05.11.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Bürgerhaus Westensee
Ort: Schulweg 7, 24259 Westensee
 
Wortprotokoll

Nach Besichtigung durch ein Planungsbüro ist folgendes festgestellt worden:

-          Straße Josephinhof ist kaputt und muss komplett erneuert werden.

-          Die Straße am See vom Tüteberg in (Westensee) bis Ortseingang Wrohe kann durch eine Erneuerung der Verschleißdecke erhalten werden.

-          Die Erneuerung der  Straße soll „Am See“  vorgezogen werden um größere Schäden zu vermeiden. Es handelt sich um eine Ortsverbindungstraße. Der Preis beträt brutto 600.000€ nach Angaben des Planers.

-          Es können hierfür bis zu 50% Förderung beantragt werden dieses soll geprüft werden.

-          Im Ortsteil Brux soll die Bruxer Dorfstr. vom Ehrenmal bis zur K67vorranig erneuert. werden es ist derselbe Sachverhalt wie bei der Straße Am See.

      Die Kosten belaufen sich auf 60.000€. Angedacht ist der Ausbau 2020.

 

Empfehlung an die GV, Der Ausschuss Empfehlt der GV die Bruxer Dorfstr. zu Sanieren und 60.000€ im Haushalt 2020 einzustellen

 

Stv.: Einstimmig