Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bürgerinformationssystem

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Quarnbek
TOP: Ö 9
Gremium: Gemeindevertretung Quarnbek Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 05.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:08 Anlass: Sitzung
Raum: Sportlerheim Fortuna Stampe
Ort: Mönkbergseck 25A, 24107 Quarnbek
 
Wortprotokoll

Bürgermeister Langer berichtet über folgende Themen:

 

-Die Einwohnerzahl betrug am 1.11.2019 1772.

 

-In den Ortsteilen Strohbrück und Stampe sind vermehrt Ratten, auch tagsüber, zu sehen gewesen.Das Ordnungsamt in Achterwehr rät den Anwohnern, sich evtl. straßenweise zusammenzuschließen und einen professionellen Rattenbekämpfer zu bestellen. Die Rattenbekämpfungsmittel aus den Baumärkten helfen offensichtlich nicht.

 

-Der s.g. Milchbaum in Rajensdorf soll bzw. muss im Januar wegen notwendiger 
Verkehrssicherung leider gefällt werden. Seitens der Gemeinde wird vorgeschlagen, eine Linde  neu zu pflanzen. Hierzu wird es vor Beginn der Maßnahme noch eine Bürgerbefragung per  Postwurfsendung geben.

 

-Der neue Schulbus wird noch mit den Insignien der Regenbogenschule versehen, damit er auch  als Schulbus zu erkennen ist.

 

-Die Neuauflage des Flemhuder Weihnachtsmarktes war ein voller Erfolg. Sein herzlicher Dank  gilt nicht nur der Arbeitsgruppe Weihnachtsmarkt für Ihren Einsatz, sondern auch allen  Bürgerinnen und Bürgern, die mit hohem zeitlichen Einsatz und Enthusiasmus geholfen haben,  den Flemhuder Weihnachtsmarkt wieder zum Leben erweckt zu haben.

 

-Die nächste GV-Versammlung ist wegen eventuell notwendiger Beschlüsse bzgl. der Baumaßnahme Schule schon  für den 23. Januar 2020 vorgesehen. Darauf folgend: 19. März 2020, 23. April 2020, 11. Juni 2020, 20. August 2020, 1. Oktober 2020, 5.November 2020 und 10. Dezember 2020.

 

Sollten zu den geplanten Terminen keine bzw. zu wenig Beratungspunkte zu behandeln sein, kann es zu  Streichungen kommen. In dringenden Fällen werden Sondersitzungen einberufen.