Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2019/171/0016  

Betreff: Zustimmung zum Einnahmen- und Ausgabenplan des Sondervermögens "Kameradschaftskasse der Freiwilligen Feuerwehr Westensee (Ortswehr Westensee)" für das Jahr 2019
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Westensee Entscheidung
14.11.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung Westensee ungeändert beschlossen   
Feuerwehrausschuss der Gemeinde Westensee Vorberatung
12.11.2019 
Sitzung des Feuerwehrausschusses der Gemeinde Westensee (offen)   
Finanzausschuss der Gemeinde Westensee Vorberatung

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Dem von der Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Westensee beschlossenen anliegenden Einnahmen- und Ausgabenplan für das Sondervermögen „Kameradschafts-kasse der Freiwilligen Feuerwehr Westensee“ für das Jahr 2019 wird zugestimmt.j

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Nach der Satzung über Sondervermögen der Gemeinde Westensee für die Kameradschafts-pflege der Freiwillige Feuerwehr Westensee in der zurzeit geltenden Fassung wird der vom Wehrvorstand aufgestellte Einnahmen- und Ausgabenplan zwar von der Mitglieder-versammlung beschlossen, bedarf für sein Inkrafttreten aber der Zustimmung durch die Gemeindevertretung. Sofern die Gemeindevertretung diesen ablehnt, bedarf es der Begründung gegenüber dem Wehrvorstand.

 

Die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Westensee (Ortswehr Westensee) hat in ihrer Mitgliederversammlung am 25.01.2019 den anliegenden Einnahmen- und Ausgabenplan 2019 beschlossen..

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Die Zustimmung hat für die Gemeinde keine finanziellen Auswirkungen, da von dem Einnahmen- und Ausgabenplan lediglich das von der Freiwilligen Feuerwehr verwaltete Sondervermögen betroffen ist.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Einnahmen- und Ausgabenplan Kameradschaftskasse FFW Westensee 2019