Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Torhaus Quarnbek
Auch Kühe fühlen sich in der Gemeinde wohl
Kreuzfahrtschiff an der Fähre Landwehr
Blumenwiese
Kanutour auf dem Ringkanal
3 Windkraftanlagen in Quarnbek

Windkraft in Quarnbek

Neuer Regionalplan Windenergie

Die Landesregierung hat den dritten Entwurf der neuen Windenergie-Regionalpläne beschlossen. Die Anhörung beginnt im Januar 2020. 

Nach Auswertung der Stellungnahmen zum zweiten Entwurf aus dem vergangenen Jahr sind nun 340 Windenergie-Vorranggebiete mit insgesamt 31.897 Hektar vorgesehen – das entspricht 2,02 Prozent der Landesfläche. Im dritten Planentwurf sind etwa 28.500 Hektar der Vorranggebiete des vorherigen Planentwurfes enthalten geblieben. 2.300 Hektar sind weggefallen, 3.300 Hektar neu hinzugekommen. Die Vorranggebiete sollen es ermöglichen, bis 2025 pro Jahr zehn Gigawatt an Strom aus Windenergie zu produzieren.
Quelle: schleswig-holstein.de

Die Details zum dritten Entwurf der neuen Windenergie-Regionalpläne sind unter bolapla-sh.de zu finden. Die Abwägung für das Vorranggebiet auf Quarnbeker Gemeindegebiet finden Sie hier.

Bürgermeister
Klaus Langer
18. Dezember 2019