Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bürgerinformationssystem

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Vorstellung des Konzepts  

Sitzung des Sozial- und Gemeindepartnerschaftsausschusses der Gemeinde Bredenbek
TOP: Ö 6.1
Gremium: Sozial- und Gemeindepartnerschaftsausschuss der Gemeinde Bredenbek Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 27.10.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Landhaus Bredenbek
Ort: Kieler Straße 18, 24796 Bredenbek
Zusatz: Achtung: Um 18.00 Uhr treffen wir uns zur Ortsbegehung des Schulhofgeländes. Anschließend wird die Sitzung im Landhaus Bredenbek fortgesetzt.
 
Wortprotokoll

Die beiden Damen erläuterten, dass von ihrem Büro die Vorplanung und Ideenentwicklung für die Fläche des gesamten Schulhofes erarbeitet wird. Einen genauen Finanzrahmen gibt es noch nicht; die Überschlagsrechnung beläuft sich auf 231.000 Euro zzgl. der Honorarkosten in Höhe von ca. 19.000 Euro. Dieser Betrag von 250.000 Euro beinhaltet die Ausführung und Planung für die Leistungsphase 1 3.

Ausschussmitglied Maik Bachmann machte den Vorschlag, dass man eventuell einige Umbaumaßnahmen gemeinschaftlich mit den Lehrern, Eltern und Kindern gemeinsam durchführen könnte. Das Planungsbüro stimmte dem zu; Frau Dr. Marxen-Drews merkte allerdings an, dass alle Arbeiten unter fachmännischer Anleitung stattfinden müssen, da die Sicherheit an erster Stelle steht. Der Gedanke kam aber sehr gut an, da dann auch bei den Kindern das Verantwortungsbewusstsein wächst.

Ausschussmitglied Ulrike Brouer fragte, ob nicht eine Staffelung der Umsetzung möglich wäre und der Umbau nach und nach stattfinden könnte. Frau Lösche erklärte, dass es sehr wichtig sei, zu diesem Zeitpunkt ein Gesamtkonzept für den Schulhof erstellen zu lassen. Das Grundkonzept sei elementar wichtig.